Haus- und Anlagenbetreuung

Haus- und Anlagenbetreuung

Sie haben eine Liegenschaft zu betreuen, einen Parkplatz instand zu halten einen Garten zu pflegen? Das und vieles mehr bieten wir beim Mobilservice an. Ob privat oder gewerblich.

Kleine Reparaturarbeiten werden von uns mit erledigt und gewährleisten eine laufende Instandhaltung ihrer Anlage.


rasenmähen

Wir mähen und trimmen ihren Rasen und entsorgen ihre Gartenabfälle fachgerecht.

 

Hecken- und Strauchschnitt

Wir trimmen Hecken und Sträucher und entsorgen ihren Strauchschnitt fachgerecht.

 

 


Reinigungsarbeiten

Ob Wohnanlage, Gewerbeflächen oder ähnliches… wir entfernen Abfälle, reinigen Parkplätze, wischen Stiegenhäuser und vieles mehr - regelmäßig oder auch einmalig.

Entsorgung von Gartenabfällen

Sie haben Ihren Rasen gemäht, Bäume und Sträucher gestutzt und wissen nicht wohin mit Ihren Gartenabfällen? Wir übernehmen den Transport und die fachgerechte Entsorgung mit den kommunalen Einrichtungen (z.B. Kompostierwerk, Recyclinghöfe, Deponien).

 

 

Schindel und Holz

Bürgeraustr. 31
9900 Lienz
Österreich

Tel. 0043 4852 69880
Fax. 0043 4852 69880-5

office(at)schindel-holz.at
www.schindel-holz.at

 

Öffnungszeiten:

Mo - Do: 08:00 - 17:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Sozialökonomische Betriebe...

... sind auf den ersten Blick Betriebe wie jeder andere auch. Arbeitszeiten, Aufträge, Buchhaltung, Qualitätssicherung usw. sind selbstverständlicher Bestandteil des täglichen Arbeitsablaufes. Die Betriebe stellen Produkte her oder bieten Dienstleistungen zu Marktpreisen an.

Auf den zweiten Blick ist die Idee hinter der Gründung erkennbar: Die Wiedereingliederung von langzeitarbeitssuchenden, arbeitsmarktfernen und schwer vermittelbaren Menschen in den freien Arbeitsmarkt.

Ziel ist die Schaffung von Arbeitsplätzen. Durch die befristete Beschäftigung und eine gezielte persönliche und fachliche Qualifizierung soll der Übergang von der Arbeitslosigkeit in das reguläre Beschäftigungssystem ermöglicht bzw. erleichtert werden. Die Kosten für diesen zusätzlichen Aufwand werden teilweise durch Fördermittel finanziert, die restlichen Betriebskosten werden durch Verkaufserlöse erwirtschaftet. Die Betriebe sind nicht gewinnorientiert sondern investieren in eine nachhaltige Betriebsentwicklung.

 

Wir stellen uns der Herausforderung, wirtschaftliche und soziale Ziele zu verfolgen.